Wir über uns
Logo Bike & Co

Falter Falter E 8.8 DI2

E-Bike

Falter Falter E 8.8 DI2
Falter Falter E 8.8 DI2

Falter Falter E 8.8 DI2

Falter Pedelec mit Shimano Steps Antrieb!

Beschreibung: Mit Liebe gebaut: Fahrräder von Falter stehen seit über 80 Jahren für führende Qualität und Komfort.

Druckversion (PDF)


UVP 2.949,00€*

bei uns 2.759,00€*

*inkl. MwSt
Artikel online nicht bestellbar!

Modelljahr 2017
Rahmen Falter Alu 6061 für Shimano STEPS
Gabel Federgabel SR Suntour CR85-E25, 63mm Federweg
Schalthebel Shimano Nexus 8-Gang Di2
Bremse Magura HS11 Hydraulische Felgenbremsen
Bremshebel Magura HS11 Hydraulische Felgenbremsen
Sattel Selle Italia/Sportourer, Wave: Kaalam; Trapez: FLX Lady
Sattelstütze Post Moderne Glide Patentstütze gefedert 27,2mm x 350mm
Lenker Humpert City Cruiser Oversize 31,8, 635mm, 38° gebogen 41mm hoch
Vorbau Promax Pro Ahead MA-595, 90mm. Verstellbar
Griffe Herrmans Line DD36, einstellbar
Steuersatz VP-LA-Z01AC, 1 1/8" Ahead semi integrated
Beleuchtung Herrmans H-Flow E 55 LUX, LED, w/o switch, for E-Bike
Rückleuchte Herrmans H-Trace E-Bike
Dynamo Stromversorgung über Akku
Bleche SKS Aluflex PET
Ständer Hebie 0661E Hinterbauständer Direktmontage 40mm
Gepäckträger Racktime 012400-001 (Wave:012600-001/012610-001, Alu für STePS Akku mit Federklappe
Laufradgröße 28"
Felgen TAQ-Pro X-2 Hohlkammer 36 Loch einfach geöst
Reifen Schwalbe Energizer Plus 47-622 schwarz/reflex
Naben Shimano Tourney TX HB-TX800 / Shimano Nexus 8-Gang Di2 mit Freilauf
Pedale VP-613 City Aluminium
Kurbelsatz Lasco EB-05 Alu, mit Kettenblatt 38 Zähne, 170mm
Zahnkränze Shimano 19 Zähne
Kette Shimano CN-HG53
Motor Shimano STEPS Mittelmotor 250 Watt
Akku Shimano 36V / 11,6 Ah für Gepäckträger, 500Wh
Reichweite ~140 km
Gewicht ~ 25,2 kg

it einer Leistung von 250 Watt und einem Drehmoment von 50 Newtonmeter ausgestattete Mittelmotor rollt absofort die Elektrofahrrad-Brancheauf. Vorteil Shimano: Der Mittelmotor ist perfekt abgestimmt auf die aktuellen Shimano-Schaltgruppen, die heute an fast allen E-Rädern verbaut ist. Dadurch sollen bessere Fahrperformance sowie ein verschleißärmerer Lauf gewährleistet werden. Der Motor baut besonders kompakt auf und ist genauso groß wie das Antriebskettenblatt. Dadurch erlaubt es einen besonders tiefen Durchstieg. Die Falter-Ingenieure haben diese Vorteile perfekt tumgesetzt und mit dem Falter E 8.8 einRad mit tiefem Durchstieg und Option für Mittelbauständer konstruiert (geht z.B. bei Bosch -E-Bikes nur um den Preis eines verlängerten Radstands). Besonders großdimensionierte Rahmenrohre sorgen für viel Steifigkeit. Es bietet in Kombination mit dem Shimano-Antrieb sehr gute Fahrleistungen. Bedient wird das Shimano-System über optional belegbare Tastschalter  links bzw. rechts. Das mittig am Lenker platzierte Display versorgt den Radlern eben den üblichen Tachofunktionen mit Infos über den aktuellen Unterstützungsmodus, Restreichweite und Ladezustand. Ein weiterer Vorteil des Shimano-Systems: in Kombination mit dem elektronischen Schaltsystem "Di2", läuft der Antrieb noch runder. Oft kritisch ist die Kombination aus Mittelmotor und Nabenschaltung, da Schaltungsnaben, aus Schutz für das interne Getriebe, nicht schalten.  Mittelmotoren haben einen leichten Nachlauf, der länger Last auf die Kette bringt und die Nabe am Schalten hindert. Zum Schaltvorgang muss der Tritt etwas länger ausgelassen werden, um der Schaltung Zeit zum Gangwechsel zu ermöglichen. Am Falter findet der Gangwechsel immer dann statt, wenn die Tretkurbel senkrecht steht, am sogenannten Totpunkt: An diesem Punkt findet so gut wie kein Drehmoment durch die Bein-Tretkraft statt und auch der Zug des Motors wird kurz reduziert; es kann durchgetreten werden und die Schaltung schaltet trotzdem.

Der erste Fahreindruck vermittelte ein souveränes Fahrgefühl. Schon beim Beschleunigen steht ordentlich Schubkraftt zur Verfügung, ohne das dabei das Rad unvorhersehbar nach vorne schießt. Die Schaltvorgänge sind, wie erwähnt, sauber, schnell und exakt. Schalten mit der Di2 ist spielend leicht. Das Falter reagiert sanftmütig auf Richtungswechsel, die aufrechte Sitzposition verführt zum gemütlicheren Radfahren.

Zahlungsarten: Zahlung per Nachnahme

Zahlung per Nachnahme

Bezahlen Sie per Nachnahme
(Nachnahmegebühr 7,90 €)

Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten: Zahlung per PayPal

Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert